Mittwoch, 3. August 2011

Wie überwinden wir den Staat?

Was du hast etwas gegen Vater Staat? Du Anarchist! Du stehst wohl auf komplettes Chaos und Gewalt.

Dieses strickte Links-Rechts-Paradigma begegnet uns all zu häufig, wenn du dagegen bist, dann musst du automatisch für das Gegenstück sein.

Der Voluntarismus ist jedoch nichts weiter als die Philosophie der Freiheit. Es findet in deinem Geist statt. Dort wo übrigens alle großen gesellschaftlichen Ideen und Veränderungen ihren Ursprung fanden.

Dennoch löst allein die Vorstellung einer freien, nicht authoritätshörigen Gesellschaft, sprich kein Staat der deine Kinder in Kriege schickt, dir im Laufe des Lebens weit mehr als die Hälfte deiner geleistet Wertschöpfung abnimmt und Dir dadurch unbewusst ein großteil deiner gesamten Lebenslaufbahn vorschreibt, bei vielen Unbehagen oder Ängste aus, welche dann schnell in verbale emotionale Reaktionen wechseln können.

Der folgende Videobeitrag widmet sich genau diesen Fragen und wie ich finde in einer liebevollen, anschaulichen und verständnisvollen Art. Also denkt daran, Veränderung beginnt im Geist, hast du den Mut Dich deines Verstandes zu bedienen?


Wem jetzt die Neugierde gepackt hat, der darf sich gerne auf FreiwilligFrei geistige Inspirationen und vielfältigste Freiheitgedanken abholen.

Keine Kommentare: