Dienstag, 12. Juli 2011

Interview: Mathias Bröckers - Titel Thesen Temperamente

Ein überraschend fairer Bericht in einer ARD-Sendung über den Buchautor Mathias Bröcker, über sein kürzlichst erschienedes Buch 9/11 – Zehn Jahre danach.

Am 11. September diesen Jahres jähren sich die Anschläge auf die Twin Towers in New York auf eine volle Dekade. Bis heute haben weltweit zahlreiche Journalisten viele ungeklärte Fragen, durch das mühevollen studieren von tausenden von Seiten an Originaldokumenten, den Aussagen von Zeugen oder anderweitig Beteiligten Personen, zusammengetragen.




Die heraus resultierenden Ergebnisse und die unvermeidlichen Fragen, die sich aus der kriminalistischen Vorgehensweise beim Zusammentragen der Fakten ergeben, zeigen glasklar das eine neue Untersuchung dieses Verbrechens unumgänglich scheint!

Dennoch versucht man krampfhaft dieses Thema in der Öffentlichkeit weiter als Tabu und Verschwörungstheorie abzufrühstücken.

Aber wie lang wollt ihr die Öffentlichkeit noch für dumm verkaufen? Wie lange wollt ihr uns weiter wie kleine Kinder behandeln und uns eure Schlussfolgerungen aufs Auge drücken?

In einem meiner letzten Beiträge stellt Paul Schreyer, ebenfalls Autor, sein neuestes Werk Inside-911 vor. Mehr Infos: Compact im Viethaus Berlin - Inszenierter Terrorismus?





Videoquelle:


Beschreibung: Beitrag aus dem ARD Magazin: Titel Thesen Temperamente vom 10.07.2011.

Als einziger Beitrag aus der Sendung vom 10. 07.2010 wird dieser Bericht nicht in der ARD Mediathek zur Ansicht bereitstellt. 

Für alle die diesen ausgewogenen Bericht über Mathias Bröckers & Christan C. Walthers Buch: "11.9. - zehn Jahre danach. Der Einsturz eines Lügengebäudes" verpasst haben bietet sich hier die Möglichkeit diesen unter die Lupe zu nehmen.

Falls Ihr auf den Geschmack gekommen seid, und Ihr die Veröffentlichung des Buchs am 14.07.2011 überbrücken wollt, so sei euch die Rezension : http://www.911-archiv.net/Blog/Neuer-Bestseller-11.9.-zehn-Jahre-danach.-Der-... ans Herz gelegt. Auch ein Interview mit den Autoren steht für euch bereit: http://www.911-archiv.net/Interview/Aktuelles-Interview-mit-Mathias-Brockers-...

Neuste Informationen zu 9/11 gibt es unter: .911-archiv.net

Mathias Bröckers zur Sendung: “Das Handwerk des gelegentlich unbotmäßigen Zweifels”

Keine Kommentare: