Montag, 25. April 2011

THMPD - Heilung verboten - Save Natural Health - Rettet die natürlichen Heilmittel!

Vor was will uns die EU-Bürokratie denn noch alles schützen? Statt Glühlampen erhalten wir giftige und gesundheitsschädliche Leuchtmittel, statt ein Europa wirtschaftlich, souveräner Völker, erhalten wir das Zwangskorsett Euro, welches allen Völker erheblichen wirtschaftlichen Schaden zufügt und da die EU einfach keine Möglichkeit auslässt ihre Bürgen zu drangsalieren und zu maßregeln nimmt man nun die Heilkräuter ins Visier!

Bitte leitet dieses Video oder meinen Post an möglichst viele Leute weiter! Die EU hat sich zu einer privaten Wirtschaftsclique entwickelt, die sämtliche Konkurenz der dicken Konzerne aus den Weg räumt. Alles wird privatisiert und echte alternative Heilmethoden werden in Vergessenheit geraten, wenn wir nicht jetzt ein klares STOP setzen!!!




Videoquelle:
Videobeschreibung: 
Kollektiv zur Verteidigung natürlicher Heilmittel

Die EU-Diktatur und Pharmaindustrie wollen uns unsere natürlichen Heilmittel aus der Natur verbieten!

Leitet das Video weiter und

UNTERSCHREIBT DIE PETITION gegen die THMPD-Richtlinien:
http://www.savenaturalhealth.de/rindex.php

Weitere Infos unter:
http://www.savenaturalhealth.de/
http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de
http://www.anh-europe.org/node/3113

In einem vergangenen Videozusammenschnitt aus dem EU-Parlament, spricht ein Abgeordneter ebenfalls diese THMPD-Richtlinien an! Ab Minute 2:24



Weitere Informationen:
EU-Richtlinie THMPD – Das Aus für Heilpflanzen und Naturheilmittel?
Stellungnahme der Arzneimittelkommission zur EU-Richtlinie THMPD
Unterschreiben Sie die “Europäische Petition” zur THMPD-Richtlinie!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Vier Versuche gebraucht um die Petition zu unterschreiben. Wurde immer wieder Error gezeigt, also nicht entmutigen lassen...

Soundchiller hat gesagt…

An alle authoritätshörigen Spammer, die meinen das eine Stellungnahme der Heilpraktiker e.V. angeblich diese Petition als dramatisierend und überspitzt darstellt und dadurch die komplette Thematik verharmlost, so eine Propaganda werde ich hier nicht veröffentlichen! Ich habe mich mit beiden Meinungsseiten auseinandergesetzt und für mich maßt sich die EU hier unglaubliche Kompetenzen an und bevorteiligt große Konzerne und macht kleinen Anbietern das Leben schwer, bis hin zu Beraubung der kompletten Existenzgrundlage, sowie die Einschränkung der Freien Wahl des Konsumenten.

Die angehangenen Links und das 2. Video gehen genau darauf ein. Also lebtt eure anerzogene politisch korrekten Zwangsneurosen bitte auf einen anderen Blog aus, aber nicht bei Mir!