Dienstag, 7. Dezember 2010

Die Mikrochip Agenda

Nach der neuen Einführung des elektronischen Personalausweises, sollte einem inzwischen Mikrofunkchips bzw. RFID ein Begriff sein. Das jene Technik das glatte Gegenteil von Anonymität, Datensicherheit und Fortschritt darstellt und nach der Auseinandersetzung mit diesen Fragen, stellt sich zwangsläufig die Frage warum uns so kackdreist ins Gesicht gelogen wird. Wenn Ihr es bis zu dieser Frage schafft, Herzlichen Glückwunsch in der Realität, es wird höchste Zeit aufzuwachen!!!

Weitere Infos: 
Der RfID Chip  
CCC-Camp 2007: Biometrischer Reisepass und Datenschutz
RFID Chip Report Deutsch (ARD)



Playlist

Technologie ist der Fortschritt den wir brauchen, aber welche Risiken bringt dieser Fortschritt eigentlich mit sich!

Greg Nikolettos geht in seinen sehr ausführlichen Vortrag auf die gefahren der RFID Chips ein, die uns bereits in einigen Propagandafilmen schmackhaft gemacht werden sollen, als Vorteil auf den die Menschheit schon sehnsüchtig gewartet hat!

Die Welt muss smarter werden oder ein smarter Planet wie es aus der Werbung von IBM zu entnehmen ist, vor dem Hintergrund das es sehr vorteilhaft ist, wenn der Arzt im Falle eines Falles direkten Zugriff auf relevanten Daten hat!

Hier wird stückchenweise und scheibchenweise immer mehr Überwachungsstaat eingeführt, mit dem letztendlichen Ziel Menschen wie Tiere mit einen Microchip zu versehen!

Der RFID Chip wird oftmals unter dem Deckmantel der Terrorbekämpfung als nützliches und unverzichtbares Instrument propagiert und hat nun auch in unseren Ausweisen Einzug gehalten!

Man vergisst in der Regel aber zu erwähnen, dass nicht „Al Kaida" sondern die eigenen Geheimdienste hinter diesen Terrorakten stecken!

Als ein weiteres Ziel wäre noch der Bargeldlose Transfer zu nennen, der über die Microchips eingeführt werden soll und man wird die Agenda mit Sicherheit als Vorteilhaft verkaufen, wie bequem es doch ist, wenn man an der Kasse im Supermarkt einfach nur noch einmal kurz über der Haut gescannt werden muss, um den Einkauf zu begleichen!

Dies ist aber auch ein sehr Machtvolles Instrument wenn man bedenkt, dass sich solch ein Chip auch willkürlich abschalten lässt, wenn man sich beispielweise an Demonstrationen für oder gegen etwas beteiligt!

Ein drohendes Szenario das sich am Horizont bereits abzeichnet, für die Einführung von Microchipimplantaten wäre der Kollaps des Weltwährungssystem aufgrund der ungeheuerlichen Betrügerei durch die Geschäfts- und Zentralbanken, die an den Internationalen Spieltischen der Hochfinanz mit fiktiven Geld ihre Einsätze platzieren!

Die Deutsch Bank zum Beispiel ist laut Frontal 21 und Professor Max Otte nur mit ca. 2% Eigenkapital am Markt, andere Banken sollen es noch schlimmer treiben!

Wenn dieses System kollabiert, wird es möglicherweise dem Bargeld zugeschoben und als alternative zu dem bisherigen System wird der „Verichip bzw. PositiveID" aus dem Hut gezaubert!

Videoquelle und Dank an: http://www.youtube.com/user/persiana451

Weitere Infos:

http://www.yoice.net/?cat=1250

Noch mehr Informationen:
Hacker knacken Sicherheits-Chip und ändern Daten 
DerUeberwachungsstaat 01(Packende Spielfilmgeschichte)
Schäuble erklärt den Überwachungsstaat 
Angriff auf den neuen Personalausweis (nPA) 
markt-Scanner Neuer Ausweis geknackt von Schülern

Keine Kommentare: