Sonntag, 18. Juli 2010

Pressekonferenz: Verfassungsbeschwerde Griechenland- und EU-Rettungsschirm

Hallo Tagesschau??? Unsere "Verfassung" oder ein umfunktioniertes Besatzungsrecht das damals die Grundordnung sichern sollte (Definition Haager Landkriegsordnung, GG bestehendes Völkerrecht), aber aus Gewohnheit und Umerziehung/Indoktrinierung/Verdummung der kommenden Generationen zu einer Verfassung empor gehoben wurde, ist bedroht, aber es herrscht schweigen im Walde. Zumindest im großen Pressedschungel, WARUM???

Wer glaubt hier auf einer KRR Seite gelandet zu sein, den muss ich leider enttäuschen, ich verkaufe nichts außer die Wahrheit, so wie ich die Welt aus eigenen Erfahrungen und Recherchen wahr nehme.

Zum GG hat sich der SPD Politiker Karlo Schmidt in einer Rede vor dem Parlamentarischen Rat geäußert.
Weiteres in "Unser Grundgesetz - Geburt, Werdegang und Paradoxon der Demokratie"
So ist nun mal der Lauf der Geschichte voran geschritten. Das kann einem Gefallen oder nicht, die Vergangenheit können wir nicht ändern, aber was ich für fatal halte ist sie komplett zu ignorieren, da es nicht ins heutige Denken passen will. Ich denke wir müssen uns mit den Umständen arrangieren, um eine zeitgemäße Lösung zu finden.

Wenn man allerdings den rechtlichen Status der ehemaligen BRD und des heute teilvereinten Deutschlands ansatzweise verstanden hat, dann braucht man sich auch nicht über das Verhalten unserer Vasallen in Form von Merkel und Schäuble verwundern, die Tag für Tag aufs neue Hochverrat am Deutschen Volke begehen! Hört ab sofort auf diese Propaganda und Lügen zu fressen. Die lügen selbst noch wenn denen das Wasser bis an den Hals ragt. Große Parteien gehören abgewählt, schaut euch nach Alternativven um, und wählt nicht den Mist den man euch in der Systempresse serviert.

Ein kurzer Überblick zum Inhaltlichen aus der Ergänzung der Verfassungsklage unserer beherzten und tapferen Kämpfer für uns Menschen in diesem ausgebluteten Lande.






Keine Kommentare: