Donnerstag, 29. April 2010

Volker Pispers - Der Missbrauchsskandal in der Katholischen Kirche und Diskussion zum Zöllibat

 Das Thema Kindesmissbrauch und katholische Kirche sind ja momentan sehr aktuell. Erst einmal das Ganze als kabarettistische Eröffnung aus Volker Pispers und Gäste 27.4.


Im Folgenden eine Debatte dreier Theologen. Wie steht denn nun die Glaubensgrundlage, das heilige Buch zum Zölibat. Ist es natürlich dem Menschen sein sexuelles Verhalten vorzugeben und könnten nicht hierin Ursachen der skandalösen missbrauchsfälle an unschuldigen Kindern in Reihen der katholischen Kirche liegen?

Moderator Volker Panzer im Gespräch mit den 3 Theologen Eugen Drewermann, Friedrich Schorlemmer und Klaus Berger.


Weitere Informationen:
Kritik am Pflicht-Zölibat nimmt zu
Sogar Pfarrer rebellieren offen gegen das Zölibat
Tausende Unterschriften für Pfarrer Sell

Keine Kommentare: