Dienstag, 20. April 2010

Stevia - Perfekter Zuckerersatz soll endlich zugelassen werden

Die E.U. kann Stevia nicht länger zurückhalten. Das knappe Dutzend an Jahren ist ja nun beinahe erreicht. Ich habe noch ein paar Artikel zur Thematik Zucker und Süßstoffe angefügt. Ein enorm wichtiges Thema für die Gesundheit und eben um so bedeutender, dass nun endlich eine Alternative zugelassen wird.



Weitere Informationen:
Stevia erhält bald Zulassung in der EU
Stevia – das natürlichste und gesündeste Süßungsmittel der Welt
Zucker - Auswirkungen auf den Körper
AminoSweet – ganz lecker und natürlich?
Stevia (Süßstoff)
Zucker - der süße Verführer: Alles Wissenswerte und praktische Gesundheitstipps

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das wird aber auch langsam mal zeit nachdem sie sich nun schon so lange gegen Stevia gestreubt haben.

Alles was den Menschen gesund hält oder eine Alternative zu konventionellen Mitteln dastellt hat es ja durch den ganzen lobbyscheiss der abläuft sehr schwer.

Die E.U. und ihre Partner wie z.B. die Pharmaindustrie haben natürlich grosse Freude an den stetig steigenden Gewinnen durch Medikamente.

Da ist eine Pflanze wie Stevia natürlich ein Dorn im Auge derer die sich auf unsere Kosten Bereichern wollen!

brainwash hat gesagt…

Hey das hat mir jut gefallen!
Erst der Bereicht über Klonfleisch und dann der Bericht über Stevia.
Echt ein sehr harter KONTRAST!

In was für einer Welt leben wir?
Alles verdreht und das deutsche Volk hat keine Eier in der Hose, halten das Maul, erkennen TV Propaganda nicht und wählen schön CDU (Christlich Demokratische Union --> tzz Kirchenführer misshandeln Kinder), Linke & co! Hab mich noch nie so sehr geschämt Deutscher zu sein!

Ich fordere die Hodentrennung für alle EU Lobbyisten!

Yerbabuena-Shop hat gesagt…

Ja, es wurde höchste Zeit mit der Zulassung, auch wenn meine Kunden bisher Stevia legal in meinem Shop aus Paraguay beziehen konnten, da es sich lediglich um eine Händlerbeschränkung gehandelt hat.

Hier in Paraguay ist das Stevia sonnenverwöhnt, weshalb wir auch 4x im Jahr bestes Stevia ernten können. Auch alle Steviaprodukte, wie Pulver und Tropfen stammen aus heimischer Ernte - und zwar 100% biologisch.

Das Steviosid - also das Extrakt aus der Pflanze - ist nicht unbedingt für den Endverbraucher geeignet, da es so hoch konzentriert ist, dass es sich kaum dosieren läßt. Der Effekt ist Bitterkeit.

Besser sind die gut komponierten Produkte - siehe im Shop - denn wir haben hier jahrhundertelange Erfahrung in der Verarbeitung von Stevia.

Einfach mal vorbeischauen lohnt sich!

Herzliche Grüße aus Paraguay

Daniel hat gesagt…

Ich nutze Stevia in diversen "Formen und Anwendungen" seit über 3 Jahren und war auch in Paraguay vor Ort. Ich habe alle verfügbaren Informationen & Recherchen nun in einem wichtigen Ratgeber veröffentlicht. Ein Besuch lohnt sich unter http://steviastory.com. Denn Stevia ist noch mehr als nur süß :-)
Und kann z.B auch auf jeder Fensterbank wachsen. Ich zeige Ihnen wie,
Daniel