Sonntag, 21. März 2010

Petition gegen ChemTrails, Geo- Engineering, Wettermanipulation

Petitions-Link:Petition Geo-Engineering

Ja ihr seht es richtig. Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages hat die folgende Petition:

Petitions - ID 9847 Verbot Geoengineering über "D"

bewilligt.

Nun hat ja bereits die Petition: Internet - Keine Indizierung und Sperrung von Internetseiten vom 22.04.2009

über 134'000 Unterschriften eingebracht und Ja Petitionen werden nicht von Heut auf Morgen die Probleme aus der Welt schaffen, aber sie können uns dabei unterstützen überhaupt erst mal so etwas wie ein öffentliches Bewusstsein für vorhandene Probleme zu entwickeln, die in den Medien glatt weg ignoriert oder trotz harter Fakten mit dem Etikett Verschwörungstheorie versehen werden.

Ich kenne den Initiator der Petition persönlich und er ist weiß Gott kein Fan von Verschwörungstheorien sondern ein engagierter Mann, Familienvater, jemand der mit beiden Füßen fest auf den Boden steht. Er ist ebenso wie ich Nutzer der Alternativen Medien im Internet, um sich vielseitig informieren zu können. Nach einiger Zeit wird einem aber eben bewusst, dass die Information nur ein erster Schritt sind. Man bemerkt nun, dass in unserem Land verdammt viel schief läuft und begibt sich auf die Suche nach Lösungsansätzen.

Ich möchte Herrn Lohfing-Blancke meinen Dank aussprechen, denn dies ist nicht die ersten Petition, wie ihr es selbst auf seinem Blog nachlesen könnt. Ihr seht mit der Straußennummer kommen wir nicht weiter! Meiner Meinung nach hat jeder der die Möglichkeit hat, seinen Verstand einzusetzen, auch die Möglichkeit seinen Teil zu einer besseren Welt beizutragen. Es nütz nichts auf irgend jemanden mit dem Finger zu zeigen, richtet ihn auf euch selbst.

Ihr seid ein Teil der Gesellschaft, wenn ihr das leugnet und glaubt, es gibt ja andere Personen die für mich schon die richtigen Entscheidungen treffen werden, dann dürft ihr euch auch nicht beschweren, wenn man euch nach Strich und Faden verarscht, euch immer mehr Steuern abnimmt (auch Inflation und versteckte Steuern...), ihr Nahrungsmittel zu euch nehmt die krank machen, dann zu einem Arzt geht der euch Chemie gibt, die zwar Symptome wegdrücken, aber euch letzendlich vergiften und euch neue Krankheiten bescheren.

All das müsst ihr mir nicht glauben. Ihr braucht mich auch nicht beschimpfen, wenn ihr anderer Meinung seid. Prüft es Nach! Seid ehrlich zu euch selbst und stellt euch die Frage was für eine Zukunft ihr euren Kindern und den zukünftigen Generationen zumuten wollt.

Und nun fix unterschreiben: Petition Geo-Engineering


Aus der YouTube Videobeschreibung:
Chemtrail - Online Petitionsantrag genehmigt beim Deutschen Bundestag.

Petitions ID 9847 Verbot Geoengineering.
Ende der Mitzeichnungsfrist 07 April 2010.

Link klicken !!!

"Klimaschutz - Kein Einsatz von Geo-Engineering über Deutschland", unterzeichnen.

Haben Sie schon unterzeichnet ???
Registrieren, anmelden und unterzeichnen !!!

Bitte nur richtige und wahre Angaben zum Namen und Adresse angeben, da die Unterzeichnung sonst wirkungslos ist.

Unterzeichnen auch Sie und verbreiten Sie es Bitte weiter !!! Über E-Mail, Twitter, YouTube usw.

Laden Sie dieses Video unverändert auf Ihren Kanal. verlinken, favorisieren oder einbetten !!!

Wolken Xe, Striche und Schlangenwolken am Himmel.

Stoppt die Wettermanipulation !!!
Stoppt ChemTrails !!!
Stoppt das globale Geo- Engineering !!!

Bitte informieren Sie sich, über die nicht natürlichen Strich-, Streifen- und Schlangenwolken am Ihrem Himmel. Es handelt sich meist definitiv nicht um ConTrails (Kondensstreifen), sondern um gesprühte bzw. abgelassene ChemTrails (Chemiestreifen). Prüfen Sie die täglich zu beobachtenden Chemtrails-Sichtungen im Internet, YouTube, Webseiten usw.

Informieren Sie sich bitte selber, über das was Ihnen die Massenmedien bewusst verschweigen. Bilden Sie sich ihre eigene Meinung. Lassen Sie es nicht weiter zu, das man heimlich täglich das Wetter manipuliert und Ihnen weiter vorsätzlich Ihrer körperlichen Unversehrtheit schadet.

Hier ist nur eine kleine Auswahl an Webseiten um sich selbst ein Bild zu machen, und das neu erlernte, mit Ihren weiteren Himmelbeobachtungen zu vergleichen. Prüfen Sie selber und lassen Sie sich nicht von anderen beeinflussen, nicht zu prüfen. Ich bitte Sie als besorgter und verantwortungsbewusster Bürger, dieses dringend zu prüfen.

ChemTrail - Info - Seiten:

Die Zerstörung des Himmels durch " Chemtrails " (Bündnis 90 Die Grünen)

http://www.winion.org/
http://chemtrails.ch/

Mit freundlichen Grüßen Vtleiter
F B B - Freie Bürger Bewegung

Hier noch eine persönliche Stellungnamhe eines YouTube-Nutzers:


Weitere Informationen:
Chemtrails und HAARP | Brigitta Zuber
Interview mit Werner Altnickel (Ex-Greenpeace)
Chemtrails - auch Geoengineering genannt...
Übersicht des Petitionsverlauf auf petition24

Kommentare:

brainwash hat gesagt…

Ob das was bringt?

Eine Petition für ein Flugverbot in Großstadten wäre doch da sehr viel besser!

brainwash hat gesagt…

Wo sind denn die Fotos aus dem Video her? Innenraum im Flugzeug ab 00:34! Sieht mir stark nach Fotomontage aus... Und wieso steht im Abspann kein Name oder eine Videoproduktionsfirma mit Adresse?

http://www.comedy-blog.de/bilder/ypsilanti_titanic.jpg


Eine Sammelklage gegen die Luftverschmutzung wäre doch auch mal was! Da unsere Regierung nix machen wird! Aber sich um Umweltverschmutzung kümmert!!

brainwash hat gesagt…

Ich hätte zur F.B.B. Freie Bürger Bewegung gern die Adresse! Ich finde da seltsamerweise nix zu!